Post AG: Macquarie senkt Anlagevotum

7. Jänner 2011, 11:29
posten

Wien - Die Analysten der australischen Macquarie Group haben ihr Anlagevotum für die heimische Post-Aktie von "neutral" auf "underperform" nach unten gesetzt. Das Kursziel auf 12-Monats-Sicht passten die Experten von 20,0 auf 21,0 Euro an, berichtet der Finanzinformationsdienst Bloomberg. (APA)

Share if you care.