Catherine Deneuve als englische Königin

7. Jänner 2011, 00:22
posten

Star-Cast beim neuen "Asterix"-3D-Film

Paris - Gleich zwei französische Film-Ikonen sind im neuen "Asterix" zu sehen, der 2012 erstmals im 3D-Format in die Kinos kommt. Neben Gerard Depardieu, der zum vierten Mal den Part des schwergewichtigen Obelix übernimmt, ist auch Catherine Deneuve mit dabei. Die 67-Jährige stelle die englische Königin dar, sagte Regisseur Laurent Tirard der Zeitung "Le Parisien": "Sie hat sich über ihre neue Rolle sehr amüsiert".

Der mit 50 Millionen Euro budgetierte Film mit dem Arbeitstitel "God Save Britannia" stützt sich auf die Bücher "Asterix bei den Briten" und "Asterix und die Normannen". Er soll ab April in Ungarn und Irland gedreht werden.

Wie bereits zuvor bekanntwurde, soll Julius Caesar, den Alain Delon zuletzt überzeugend dargestellt hatte, diesmal von Fabrice Luchini gespielt werden. Der in Frankreich beliebte Schauspieler und Komiker Edouard Baer spielt den kleinen Gallier Asterix. (APA)

 

Share if you care.