Hungerwinter

6. Jänner 2011, 21:11
posten

20.15 bis 21.45 | WDR | DOKUMENTATION

Wegen eines äußerst heißen Sommers blieben die Ernteerträge hinter den Erwartungen zurück - es kam jedoch schlimmer: Zwischen November 1946 und März 1947 brach einer der strengsten Winter des 20. Jahrhunderts über Deutschland herein. Hunderttausende Menschen starben in den kriegszerstörten Städten an Hunger und Kälte.

Share if you care.