Vancouver on fire

6. Jänner 2011, 14:36
44 Postings

Canucks nach siebentem Sieg in Serie Spitzenreiter, diesmal feierten die Kanadier einen 3:1-Erfolg gegen die Calgary Flames

New York - Die Vancouver Canucks haben am Mittwoch in der NHL mit dem 3:1 gegen die Calgary Flames ihren siebenten Sieg in Serie gefeiert und sind mit 57 Punkten die aktuelle Nummer eins der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga. Keeper Roberto Luongo wehrte 43 Schüsse ab und verpasste sein drittes Shut out der Saison erst durch einen Gegentreffer elf Sekunden vor Schluss.

Die Anaheim Ducks müssen rund vier Wochen auf ihren Stürmer Ryan Getzlaf verzichten. Der 25-Jährige, der 13 Tore erzielt hat, wurde in einem Match am 28. Dezember vom Puck getroffen und erlitt Brüche mehrerer Gesichtsknochen. Eine Operation ist aber nicht nötig. (APA)

NHL-Ergebnisse vom Mittwoch: Pittsburgh Penguins - Tampa Bay Lightning 8:1, New York Rangers - Carolina Hurricanes 2:1 n.V., Florida Panthers - Atlanta Thrashers 2:3, Chicago Blackhawks - Dallas Stars 2:4, Anaheim Ducks - Nashville Predators 1:4, Vancouver Canucks - Calgary Flames 3:1

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die Canucks sind nicht zu stoppen.

Share if you care.