LG zeigt schlankes Android-Smartphone mit NOVA-Display

6. Jänner 2011, 13:06
9 Postings

An dünnster Stelle misst Gerät 6 Millimeter - Mit Android 2.2

Hersteller LG kündigte ein neues Smartphone namens Optimus Black an. Das Gerät läuft mit Android 2.2 und LGs Benutzeroberfläche "UI 2.0".

Hardware

An der dicksten Stelle misst das Gerät 9,3 Millimeter, an der dünnsten 6 mm. Das 4-Zoll-NOVA-Display soll besonders energieeffizient und hell (700 Nits) sein. Der 1500mAh-Akku soll trotz großem Display für einen kompletten Tag reichen, rechnet der Hersteller vor.

Besonders am LG-Smartphone ist die 2-Megapixel-Kamera an der Innenseite für Videotelefonie. Eine weiter Kameralinse befindet sich an der Rückseite, in welcher Auflösung Bilder aufgenommen werden können geht aus der Pressemitteilung allerdings nicht hervor.
(red)

Der WebStandard auf Facebook

Links

LG

  • Artikelbild
    foto: lg
Share if you care.