Historischer Kalender

6. Jänner 2011, 00:00
posten

6. Jänner

871 - In der Schlacht von Ashdown werden die dänischen Wikinger von den Angelsachsen unter Ethelred und Alfred dem Großen geschlagen.

1066 - Nach dem Tod von Eduard dem Bekenner wird Harald letzter angelsächsischer König Englands.

1866 - Die süddeutschen Liberalen veranstalten erstmals ein "Dreikönigstreffen", das dann zur festen politischen Tradition wird.

1866 - Nach der Explosion eines Brauereidampfkessels wird in Mannheim unter dem Namen "Gesellschaft zur Überwachung und Versicherung von Dampfkesseln" der erste Technische Überwachungsverein (TÜV) gegründet.

1926 - Die Deutsche-Aero-Lloyd AG und die Junkers-Luftverkehrs-AG schließen sich in Berlin zur "Deutschen Lufthansa" zusammen.

1941 - US-Präsident Roosevelt verkündet die vier Freiheiten, die künftig das Völkerrecht bestimmen sollen: Freiheit der Rede und Meinungsäußerung, Freiheit der Religionsausübung, Freiheit von Not und Freiheit von Angst.

1946 - US-General Clark übergibt Bundeskanzler Figl die aus Nürnberg zurückgeholten Reichskleinodien, die wieder in die Wiener Schatzkammer kommen. Die Herrschaftsinsignien der Kaiser des Heiligen Römischen Reiches waren 1938 auf Befehl Hitlers nach Nürnberg gebracht worden.

1991 - Der evangelische Prediger, Ingenieur und Geschäftsmann Jorge Serrano Elias wird zum Präsidenten Guatemalas gewählt.

2001 - Papst Johannes Paul II. beendet in Rom offiziell das zu Weihnachten 1999 begonnene Heilige Jahr der katholischen Kirche.

2001 - Die deutschen Oppositionsspitzen einigen sich auf die CDU/CSU-Kanzlerkandidatur des CSU-Chefs und bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber bei den Bundestagswahlen.

2006 - An einem der bisher verlustreichsten Tage für das US-Militär im Irak werden elf amerikanische Soldaten getötet. Am selben Tag kommen insgesamt mehr als 130 Iraker bei Anschlägen und Kämpfen ums Leben.

2006 - Die 54. Auflage der Skisprung-Vierschanzen-Tournee bringt erstmals in der Geschichte zwei Sieger: Der Finne Janne Ahonen gewinnt die abschließende Konkurrenz in Bischofshofen zwei Punkte vor Jakub Janda und macht so exakt den Rückstand auf den in der Gesamtwertung führenden Tschechen wett.

Geburtstage: Martin Agricola, evang. Kantor/Musiktheoretiker (1486-1556) Fritz Imhoff (eigtl. Fritz Jeschke), öst. Komiker und Operettensänger (1891-1961) Alfred Gesswein, öst. Lyriker, Hörspielautor und Grafiker (1911-1983) Rolf Kutschera, öst. Reg./Theaterdirektor (1916- ) Walter Sedlmayr, dt. Schauspieler (1926-1990) E.L. (Edgar Lawrence) Doctorow, US-Schriftsteller (1931- )

Todestage: Baldassare Peruzzi, ital. Baumeister/Maler (1481-1536) Elias Holl, dt. Baumeister (1573-1646) Rodolphe Kreutzer, dt.-frz. Violinvirtuose und Komponist (1766-1831) Oscar Espla y Triay, span. Komponist (1886-1976) Archibald John Cronin, engl. Schriftsteller (1896-1981) Duane Hanson, US-Bildhauer (1925-1996) Lou Rawls, US-Sänger und Schauspieler (1933-2006) Max Wiener, mehrfacher öst. Motorradstaatsmeister (1947-1996)

(APA)

 

Share if you care.