Höchste Ehren für Putin

4. Jänner 2011, 18:04
22 Postings

Bischkek - Ein besonderes Weihnachtsgeschenk hat sich die kirgisische Regierung für den russischen Premierminister Wladimir Putin ausgedacht: Ein 4448 Meter hoher, bisher namenloser Gipfel im Tian-Shan-Gebirge soll künftig den Namen Putins tragen. Ein Gesetzesantrag wurde laut der kirgisischen Nachrichtenagentur Akipress am 24. Dezember eingebracht. Putin ist nicht der erste Prominente, dem diese Ehre zuteil wird. Kirgistan hat auch schon Gipfel nach Lenin, Boris Jelzin und Santa Claus benannt. In Russland inspirierte Putins Namen auch Hersteller von Gemüsekonserven und Wodka. (ved)

  • Bild nicht mehr verfügbar
    "Alle Wege sind offen", lautet der Slogan der Wodkamarke Putinka.
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Den Weg zum Pik Putin findet man am Ufer des Aksu.

Share if you care.