Hirseauflauf, mit Ziegenkäse überbacken

Ein Lieblingsrezept unserer Leserin Barbara Ortbauer, die laut Eigendefinition zwar eine große Fleischliebhaberin ist, aber auch gesunde Kost nicht verschmäht

barbara ortbauer
Bild 1 von 12

Zutaten für 4 Personen:

2 Zwiebeln
4 EL Olivenöl
250 g Hirse
600 ml Gemüsesuppe (eventuell auch etwas mehr)
6 Zweige Thymian
2 Eidotter
200 g Sauerrahm (oder ein Becher)
2 Zucchini
1 Melanzani
1 gelber und 1 roter Paprika
2 Knoblauchzehen
500 g Tomatenstücke aus der Dose
2 Zweige Rosmarin
150 g Ziegenkäserolle
50 g Pinienkerne (oder mehr nach Belieben) Salz, Pfeffer, eventuell Chili wer es gern scharf mag

Share if you care.

    Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.