Rückreisewelle: Ferienende wird am Sonntag Verkehrsstaus bringen

4. Jänner 2011, 09:52
posten

Das Ende der Weihnachtsferien wird am kommenden Wochenende Staus auf den Hauptverkehrsverbindungen in Westösterreich bringen. Wie schon am vergangenen Wochenende werden viele Skifahrer ihren Urlaub bis zum letzten Moment auskosten, prognostiziert der ÖAMTC. Am Sonntagnachmittag wird dann ein Tross Richtung Deutschland aufbrechen, denn auch in acht deutschen Bundesländern gehen die Winterferien zu Ende.

Die Staupunkte: Rheintalautobahn (A14) in Vorarlberg, Inntalautobahn (A12) und Fernpassstraße (B179) in Tirol sowie Tauernautobahn (A10) in Salzburg. Wer nicht Blechschlange stehen will, sollte am Samstag oder früh am Sonntag abreisen.

Samstag und Sonntag treten die Speed-Damen in Altenmarkt-Zauchensee an, Tausende skisportbegeisterte Besucher werden zu den beiden Rennen erwartet. Auf allen Zufahrten (A10 bei Pongau, B99, B320) ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Parkplätze wurden an den Ortseinfahrten und am Bahnhof eingerichtet. Shuttlebusse bringen Skifans gratis im Zehn-Minuten-Takt zur Weltcuparena. (APA)

Share if you care.