Zertifikat auf den EuroStoxx50-Index

4. Jänner 2011, 09:29
posten

Capped-Bonus-Zertifikat mit 5,4 Prozent Zinsen und 35 Prozent Puffer - Von Walter Kozubek

Da das maximale Gewinnpotenzial von Capped Bonus-Zertifikaten durch den Höchstbetrag limitiert ist, werden diese Produkte vorwiegend von Anlegern eingesetzt, die keinen all zu starken Kursanstieg des Basiswertes erwarten.

Wenn der EuroStoxx50-Index auch in den nächsten 15 Monaten innerhalb der seit vielen Monaten beibehaltenen Bandbreite von 2.450 und 3.050 Punkten verbleibt, dann wird das aktuell zur Zeichnung angebotene Capped Bonus-Zertifikat der WGZ Bank für ein besseres Veranlagungsergebnis sorgen, als es mit einer direkten Indexveranlagung möglich wäre.

Schwelle bei 65 Prozent

Der Indexschlussstand des 14.1.11 wird als Basispreis für das Zertifikat fixiert. Der Bonus-Level, der gleichzeitig auch als Cap fungiert, wird sich bei 108,25 Prozent des Basispreises befinden.

Bei höchstens 65 Prozent des Basispreises wird die Barriere liegen. Ausgehend vom aktuellen Indexstand von 2.800 Punkten wird sich die Barriere bei 1.820 Punkten - und somit weit unterhalb der Tradingrange, die der Index seit einem Jahr innehat - befinden.

Wenn der Index während der gesamten Beobachtungsperiode, die sich vom 17.1.11 bis zum 16.3.12 erstreckt, niemals die Barriere berührt oder unterschreitet, dann wird das Zertifikat am 23.3.12 mit 108,25 Prozent des Ausgabepreises zurückbezahlt. Unter Berücksichtigung des 1,5-prozentigen Ausgabeaufschlages errechnet sich für diesen Fall eine Jahresrendite in Höhe von etwa 5,40 Prozent. Da sich bei 108,25 Prozent des Basispreises auch der Cap des Zertifikates befindet, wird das Zertifikat auch dann mit 108,25 Euro getilgt, wenn sich der Index am Ende der Laufzeit des Zertifikates mit mehr als 8,25 Prozent im Plus befindet.

Wird die Barriere während der Laufzeit berührt oder unterschritten, dann wird das Zertifikat am Ende mit der prozentuellen Wertentwicklung des Index im Verhältnis zum Basispreis getilgt. Allerdings begrenzt auch in diesem Fall der Cap den maximalen Auszahlungsbetrag des Zertifikates auf 108,25 Euro.

Das WGZ-Capped Bonus-Zertifikat auf den EuroStoxx50-Index, ISIN: DE000WGZ3CK4, Laufzeit bis 23.3.12, kann noch bis 14.1.11 mit 100 Euro plus 1,5 Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das neue WGZ-Capped Bonus-Zertifikat auf den EuroStoxx50-Index spricht Anleger an, die dem Index innerhalb der nächsten 15 Monate keinen Absturz von mehr als 35 Prozent zutrauen. Allerdings erwarten potenzielle Investoren auch keinen all zu starken Kursanstieg des Index, da sich bei 108,25 Prozent des Ausgabepreises der Cap des Bonus-Zertifikates befindet.

Share if you care.