Apple erstmals über 300 Milliarden US-Dollar wert

4. Jänner 2011, 09:42
105 Postings

Zweit wertvollster Konzern der Welt hinter Exxon Mobil - Microsoft abgehängt

Der kalifornische IT-Konzern Apple ist erstmals in seiner Unternehmensgeschichte über 300 Milliarden US-Dollar wert. Am Montag stieg der Aktienkurs um über 7 Prozentpunkte auf 329,75, was einem Marktwert von 302,47 Milliarden Dollar (226 Mrd. Euro) entspricht. Damit ist Apple das zweit wertvollste Unternehmen der Welt hinter dem US-Energiekonzern Exxon Mobil mit einem Marktwert von rund 376 Mrd. US-Dollar.

Steiler Anstieg

Vor acht Monaten erst erreichte Apple einen Marktwert von 223 Mrd. Dollar und wurde damit vor Microsoft das wertvollste IT-Unternehmen der Welt. Für das vierte Quartal hatte Apple Rekordverkäufe vermeldet. Allein in drei Monaten gingen 3,89 Millionen Macs, 14,1 Millionen iPhones, 9.05 Millionen iPods und 4,19 Millionen iPads über die Ladentische. (zw)

Der WebStandard auf Facebook

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Steve Jobs brachte Apple vor rund 10 Jahren wieder auf Kurs

Share if you care.