Cologna baute Gesamtführung aus

3. Jänner 2011, 14:37
posten

Schweizer bei Verfolgung in Oberstdorf hinter Heikkinen Zweiter - Pinter 38. - Smutna 31.

Oberstdorf - Der Schweizer Dario Cologna hat seine Spitzenposition in der Gesamtwertung der Tour de Ski der Langläufer am Montag ausgebaut. Der Olympiasieger belegte in Oberstdorf im Verfolgungsrennen über 20 km eine Sekunde hinter dem Finnen Matti Heikkinen Rang zwei und führt die Tour nach der vierten von acht Etappen dank Bonuswertungen nun 40,9 Sekunden vor dem Kanadier Devon Kershaw an, der mit acht Sekunden Rückstand Siebenter wurde.

Bester der drei angetretenen Österreicher war der Kärntner Jürgen Pinter mit mehr als einer Minute Rückstand als 38.

Die Schwedin Anna Haag hat die vierte Etappe der Damen-Tour de Ski gewonnen. Haag setzte sich am Montag in der Doppelverfolgung über 2 x 5 Kilometer vor ihrer Landsfrau Charlotte Kalla mit 0,6 Sekunden Vorsprung durch. Die Norwegerin Marthe Kristoffersen landete mit einem Rückstand von 7,2 Sekunden auf dem dritten Rang.

Top-Favoritin und Tour-Spitzenreiterin Justyna Kowalczyk musste über zehn Kilometer ihre erste deutliche Niederlage einstecken. Beim Sieg von Haag wurde die Olympiasiegerin aus Polen lediglich Fünfte, hat allerdings weiterhin einen komfortablen Vorsprung von knapp 1:30 Minuten auf ihre erste Kontrahentin Kalla.

Katerina Smutna beendete das Rennen auf Platz 31. In der Gesamtwertung ist die Österreicherin wie auch im Gesamtweltcup auf Rang 33 zu finden. (APA) 

Herren, Doppelverfolgung (10 km klassische/10 km freie Technik): 1. Matti Heikkinen (FIN) 49:20,1 Minuten - 2. Dario Cologna (SUI) + 1,0 Sek. - 3. Martin Jaks (CZE) 4,9 - 4. Jean Marc Gaillard (FRA) 5,0 - 5. Lukas Bauer (CZE) 5,9. Weiter: 38. Jürgen Pinter (AUT) 1:17,6 Min. - 51. Bernhard Tritscher (AUT) 2:25,4 - 52. Manuel Hirner (AUT) 2:29,7

Tour-de-Ski-Gesamtstand nach 4 von 8 Bewerben: 1. Cologna 1:37:51,0 Stunden - 2. Devon Kershaw (CAN) + 45,9 - 3. Marcus Hellner (SWE) 1:06,1 - 4. Alexander Legkow (RUS) 1:06,7 - 5. Alex Harvey (CAN) 1:23,8 - 6. Heikkinen 1:24,2 - 7. Petter Northug (NOR) 1:42,6. Weiter: 50. Pinter 6:03,1 - 53. Hirner 6:37,1 - 61. Tritscher 9:50,1.

Weltcup-Gesamtwertung (nach 13 von 31 Bewerben): 1. Cologna 642 Punkte - 2. Legkow 640 - 3. Hellner 419 - 4. Lukas Bauer (CZE) 368 - 5. Daniel Rickardsson (SWE) 344 - 6. Emil Jönsson (SWE) 336. Weiter: 70. Tritscher 23

Damen, Doppel-Verfolgung (2 x 5 km): 1. Anna Haag (SWE) 26:59,8 Min. - 2. Charlotte Kalla (SWE) +0,6 Sek. - 3. Marthe Kristoffersen (NOR) 7,2 - 4. Arianna Follis (ITA) 7,8 - 5. Justyna Kowalczyk (POL) 8,7 - 6. Marianna Longa (ITA) 8,9. Weiter: 31. Katerina Smutna (AUT) 1:20,1 Min.

Tour-de-Ski-Gesamtstand nach 4 von 8 Bewerben: 1. Kowalczyk 1:01:52,3 Std. - 2. Kalla +1:29,8 Min. - 3. Longa 1:22,1 - 4. Petra Majdic (SLO) 1:35,1 - 5. Krista Lähtenmäki (FIN) 1:46,8 - 6. Follis 1:59,3. Weiter: 33. Smutna 5:09,4

Weltcup-Gesamtwertung (nach 13 von 31 Bewerben): 1. Marit Björgen (NOR) 760 Pkt. - 2. Kowalczyk 722 - 3. Follis 514 - 4. Kalla 477 - 5. Majdic 398 - 6. Longa 370. Weiter: 33. Smutna 75

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Dario Cologna führt die Tour de Ski zur Halbzeit an.

Share if you care.