Höchster Marktanteil seit 1998

2. Jänner 2011, 19:17
1 Posting

Wiederholungs-Ausstrahlung am 6. Jänner

Wien - Im Fernsehen war das in 70 Länder übertragene Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker unter Franz Welser-Möst auch lokal ein voller Erfolg: Mit einem nationalen Marktanteil von 65 Prozent erreichte der ORF den besten Wert seit 1998, teilte der Sender am Sonntag mit. Nach der Pause waren durchschnittlich 1,169 Millionen Zuschauer mit von der Partie, beim ersten Teil waren es im Schnitt 855.000 Zuseher.

Der von Hannes Rossacher gestalteten Pausenfilm "Die Wiener Philharmoniker on tour" verzeichnete im Schnitt 1,083 Millionen Zuschauer, was einen nationalen Marktanteil von 68 Prozent bedeutet und den besten Wert für einen Pausenfilm seit 1996 darstellt.

Am 6. Jänner wird das Neujahrskonzert ab 10.05 Uhr in ORF 2 wiederholt. Zuvor wird ab 9.05 Uhr eine Langfassung des Pausenfilms von Rossacher gezeigt. (APA)

 

Share if you care.