Historischer Kalender

3. Jänner 2011, 00:00
posten

3. Jänner

1521 - Papst Leo X. verhängt den Kirchenbann über Martin Luther.

1961 - US-Präsident Eisenhower gibt den Abbruch der diplomatischen Beziehungen zu Kuba bekannt.

1976 - In der Nacht zum 4.1. wird Nordwesteuropa von einer Orkankatastrophe heimgesucht, der 40 Menschen zum Opfer fallen.

1961 - Radio Hanoi meldet die (im Dezember 1960 erfolgte) Gründung der "Nationalen Befreiungsfront Südvietnams", die den Kampf gegen das von den USA unterstützte Saigoner Regime des katholischen Diktators Ngo Dinh Diem aufnimmt und von diesem als "Vietcong" (vietnamesische Kommunisten) bezeichnet wird. Die Front umfasst neben Kommunisten auch oppositionelle Buddhisten, Christen und Angehörige der synkretistisch- spiritistischen Religionsgemeinschaft Cao Dai sowie der Hoa-Hao-Sekte.

1981 - In der Nacht auf den 3.1. nimmt die britische Polizei in Sheffield den Fernfahrer Peter Sutcliffe fest, der sich als der gefürchtete "Yorkshire Ripper" entpuppt, dem 13 Frauenmorde zur Last gelegt werden.

1991 - Fast ein Vierteljahrhundert nach dem Abbruch der diplomatischen Beziehungen zur Sowjetunion eröffnet Israel ein Konsulat in Moskau.

2001 - Der bisher größte Insolvenzfall der Zweiten Republik, die Konsumgenossenschaft Österreich, wird nach sechs Jahren endgültig abgeschlossen.

2001 - Bundespräsident Thomas Klestil ermächtigt die Staatsanwaltschaft zur Verfolger des Salzburger Freiheitlichen-Chefs Karl Schnell wegen Verunglimpfung des Staatsoberhauptes. Schnell hatte auf einer Parteiveranstaltung gemeint, die Bezeichnung "Lump" sei in Zusammenhang mit Klestil noch ein "harmloser" Ausdruck.

2001 - In Washington zieht First Lady Hillary Rodham Clinton in den US-Senat ein. Die demokratische Politikerin vertritt den Staat New York im Oberhaus des Kongresses.

2006 - Die enormen Mengen an nassem Schnee bringen einige Gebäudedächer zum Einsturz, es wird niemand schwerwiegend verletzt. In Deutschland, Russland und Polen sterben in den nächsten Tagen allerdings 130 Menschen bei Dacheinstürzen in einer Eislauf-, Markt- und Messehalle.

Geburtstage: Marcus Tullius Cicero, röm. Staatsmann und Philosoph (106-43 v. Chr.) Wilhelm Pieck, dt. Politiker (1876-1960) Josef Schoiswohl, öst. Theologe, Erzbischof (1901-1991) Maxene Andrews, US-Sängerin (1906-1995) Mel Gibson, austral. Schauspieler (1951- )

Todestage: Joachim II. Hektor, Kurfürst v. Brandenburg (1505-1571) Friedrich Wilhelm IV., König von Preußen (1795-1861) Joseph Jacques Césaire Joffre, frz. Marschall (1852-1931) Josef Wirth, dt. Politiker (1879-1956) Paul Lipson, US-Schauspieler (1913-1996) Marguerite Higgins, US-Journalistin (1920-1966) Angela Salloker, öst. Schauspielerin (1913-2006)

(APA)

 

Share if you care.