ORF-Online: Zur TVthek kommt die Radiothek

19. November 2010, 17:11
18 Postings

TVthek soll um Sendungen ergänzt und auf Smartphones abrufbar werden

Wenn die Musi spielt, Skinheads-Schauplatz und Helden von morgen waren die meistabgerufenen Onlinvideos der ORV-TVthek im ersten Jahr ihres Bestehens. Im Oktober kam der Onlinedienst auf 622.136 Unique Clients, so viele wie noch nie.

Onlinedirektor Thomas Prantner zog eine positive Bilanz und will weiter ausbauen: Geplant ist die Erweiterung des Angebots von 70 auf 100 Sendungen. Bespielt werden sollen ebenfalls mobile Plattformen wie Apples iPad und iPhone 4 und internetfähige TV-Geräte.

Im ersten Halbjahr soll die Radiothek in Betrieb gehen, auf der alle ORF-Radios sowie alle On-Demand-Angebote live abrufbar sein sollen. (prie, DER STANDARD; Printausgabe, 20./21.11.2010)

  • Entwicklung ORF-TVThek 2010, Quelle: ORF
    foto: orf

    Entwicklung ORF-TVThek 2010, Quelle: ORF

  • Reichweite, orf.at-Angebote, pro Monat, 2. Quartal 2010, Quelle: ORF
    foto: orf

    Reichweite, orf.at-Angebote, pro Monat, 2. Quartal 2010, Quelle: ORF

  • Top-Abrufe, Einzelsendungen, Zeitraum: 16. November 2009 bis 15. November 2010
    foto: orf

    Top-Abrufe, Einzelsendungen, Zeitraum: 16. November 2009 bis 15. November 2010

Share if you care.