Neues MeeGo-Image beschleunigt Nokia N900

18. November 2010, 11:35
3 Postings

Betriebssystem reagiert nun wesentlich rascher - Veröffentlichung ausschließlich für Entwickler gedacht

Auf einer Konferenz in Dublin zeigte Marko Saukko, vom MeeGo N900 Hardware Adaption Team, ein neues Image des mobilen Betriebssystems MeeGo. Dieses arbeitete wesentlich schneller als Version 1.1, so Beobachter.

Nur für Entwickler

Die vorgelegte MeeGo-Version reagierte schneller auf Eingabe und auch der Wechsel zwischen Porträt- und Panorama-Modus funktionierte rascher. Allerdings, so Teamleiter Harri Hakulinen, richte sich die Veröffentlichung ausschließlich an Entwickler.

Carsten Munk, Mitentwickler der N900-Portierung, ergänzte, dass noch eine Grundfunktionen fehlten. Optimierungen, wie beispielsweise der Einsatz des DSP-Chips zur Decodierung von Multimediainhalten, seien allerdings in Planung.  (pd)

Der WebStandard auf Facebook

  • Artikelbild
    foto: meego.com
Share if you care.