Rockstar enthüllt L.A. Noire

11. November 2010, 18:00
32 Postings

Erster Ingame-Trailer zum kommenden 40er-Jahre-Thriller veröffentlicht

Rockstar Games hat den ersten Ingame-Trailer zum kommenden 1940er-Jahre-Thriller "L.A. Noire" veröffentlicht. Das Spiel wurde bereits 2004 zum ersten Mal angekündigt, wird von Team Bondi in Zusammenarbeit mit Rockstar Games entwickelt und soll im Frühjahr 2011 für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen.

Schauplatz ist Los Angeles Ende der 1940er-Jahre. In diesen Nachkriegsjahren erlebte die Stadt zwar einen großen wirtschaftlichen Aufschwung, unter der glitzernden Oberfläche herrschte jedoch mehr Korruption und Gewalt als in jeder anderen Periode des Geschichte von Los Angeles, so die Autoren. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Detectives und muss eine Reihe mysteriöser Kriminalfälle lösen. Die Entwickler versprechen eine Mischung aus klassischer Action, der Suche nach Hinweisen und Verhören, bei denen die Spieler jede feine Nuance in den Gesichtern der Schauspieler analysieren müssen, um die Wahrheit ans Licht zu bringen. Um die Mimik der Protagonisten möglichst realistisch darzustellen, wurden die Gesichtszüge realer Menschen aufgezeichnet und digitalisiert.

Geschichte zum Leben erweckt

Besonderes Augenmerk wurde auch auf die detailgetreue Umsetzung der Stadt gelegt. Die Designer haben basierend auf 180.000 Fotos das Los Angeles der Nachkriegszeit um 1947 zum Leben erweckt. Häuser, Shops und Straßen sollen so akkurat wie möglich nachgestellt worden sein. Die Geschichte selbst ist eine Hommage auf bekannte Film-Noir-Produktionen. Man verfolgt die Karriere des Polizisten Phelps, der sich schrittweise seinen Weg durch die Hierarchien des LAPD bahnt. Hat man anfangs noch mit kleinen Einbrechern zu kämpfen, verfolgt man später Mörder und Gauner. Und das ist wörtlich gemeint: 90 Prozent der Verbrechen, die in der digitalen Stadt der Engel verübt werden, sollen auf tatsächlichen Kriminalfällen basieren. Das 2.000 Seiten umfassende Drehbuch bindet 300 Charaktere und Schauspieler mit ein. Unterstützung erhält die Spieleschmiede von Hollywood-Regisseur Michael Uppendahl und Schauspielern wie Aaron Staton. (zw)

Der WebStandard auf Facebook

  • L.A. Noire soll im Frühjahr 2011 erscheinen
    foto: rockstar games

    L.A. Noire soll im Frühjahr 2011 erscheinen

Share if you care.