GeForce GTX 580: High-End-Grafikkarte vorab enthüllt

9. November 2010, 11:08
70 Postings

GPU mit 772 MHz bei 512 Shader-Einheiten - GDDR5-Speicher mit 1.536 MB taktet mit 4 GHZ

Nvidia hat sein neues Grafikkarten-Flaggschiff für Gamer zwar noch nicht offiziell vorgestellt, doch Händler listen das "Geforce GTX 580" getaufte Rechenmonster bereits in ihrem Angebot. Den Angaben nach sollen erste Produkte im Laufe dieser Woche erscheinen, die Preise liegen bei rund 500 US-Dollar. In UK werden Karten um 400 Pfund (knapp 460 Euro) angeboten.

Pfeilschnell

Die Inneren Werte der Karte sprechen für sich. Auf der Fermi-Architektur basierend taktet die GPU mit 772 MHz bei 512 Shader-Einheiten. Der 1.536 MB große GDDR5-Speicher (384 Bit) arbeitet mit 4 GHZ. Zwei DVI und ein HDMI-Ausgang bespielen Bildschirme, die Energieaufnahme wird mit 244 Watt angegeben. Zur Kühlung kommt ein neuer Vapor-Chamber-Kühler zum Einsatz. Den ersten Berichten nach arbeite die GTX 580 rund 30 Prozent schneller als das Modell GTX 480.

Ob diese Leistungsangaben auch im Praxiseinsatz bei Spielen halten, werden die Tests der Fachmagazine in den kommenden Tagen zeigen. (zw)

Der WebStandard auf Facebook

Links

Nvidia

  • Geforce GTX 580
    foto: nvidia

    Geforce GTX 580

Share if you care.