"Mischen, wie's Spaß macht"

8. November 2010, 12:40
19 Postings

Lowe GGK startet mit fru fru-Kampagne für NÖM

Mit Anfang November launchte Lowe GGK die neue NÖM fru fru Kampagne "Mischen wie's Spaß macht". Neben Plakat (16-/24-Bogen; Megaboard) und Infoscreen Umsetzungen wurde auch die Website frufru.at einem Relaunch unterzogen. Des Weiteren folgen eine interaktive Projektion in Wien Mitte sowie eine iPhone-App.

Ähnlich eines Schiebepuzzles wird das Sujet "fru fru Waldbeer" am Medium Plakat "durchgemischt" dargestellt. Zusätzlich zur Sorte Waldbeer wird bei Infoscreen, interaktiver Projektion und im Online-Bereich auch die Limited
Edition Mandarine im Stil eines Schiebepuzzles umgesetzt. Michael Kapfer-Giuliani, Managing Director Lowe GGK zur neuen Kampagne: "Wir sind sehr stolz, mit dieser Kampagne für fru fru den ersten Schritt der Gesamt-Etatbetreuung für die NÖM umzusetzen. Wir freuen uns auf die zukünftigen Kampagnen, die wir für die Firma NÖM umsetzen dürfen."

Credits
Auftraggeber: NÖM AG | Marketingleiterin: Claudia Schober | Brand Management: Daniela Rossböck | Agentur: Lowe GGK | Managing Director: Michael Kapfer-Giuliani | Kundenberatung: Nicole Willixhofer | Executive Creative Director: Dieter Pivrnec | Creative Director: Nikolaus Leischko | Copywriter: Susanne Lenhart, Michael Grill | Artdirector: Saskia Beck, Astrid Bittermann

  • Artikelbild
    foto: lowe ggk
Share if you care.