EA kündigt kostenloses Battlefield-Spiel an

6. November 2010, 14:12
36 Postings

Neuer Online-Shooter soll sich mit aktuellen Vollpreistiteln messen können

Die Macher von "Battlefield Heroes" bringen ein neues Spiel nach dem Play4Free-Prinzip, bei dem das Spiel kostenlos ist, weitere Inhalte wie besondere Gegenstände erworben werden müssen.

"Battlefield Play4Free" soll mit fotorealistischen Charakteren, Umgebungen, Waffen und Karten auftrumpfen. Der PC-Shooter mit Fahrzeugkriegsführung, einem Gameplay im Sandbox-Stil und Online-Kämpfen mit bis zu 32 Spielern soll sich mit aktuellen Vollpreistiteln messen können. Das Spiel geht im Frühling 2011 für PC online. Ab sofort können sich Spieler auf www.battlefield.play4free.com für die geschlossene Beta-Version registrieren, die am 30. November 2010 gestartet wird.

Ein Bisschen von allem

Durch die Kombination der beliebtesten Karten aus "Battlefield 2" mit den bekannten Klassen und den Waffen aus "Battlefield: Bad Company 2" haben die Spieler Zugang zu 16 Fahrzeugen, unter anderem dem Kampfhubschrauber Mil Mi-28, seinem Erzfeind, dem Düsenjäger F35 VTOL, dem bulligen russischen Kampfpanzer T-90 und dem schwer zu fassenden leichten Angriffsfahrzeug LSV. Die Spieler lernen während des Spielens neue Kampftechniken und erhalten eine Spielwährung, die sie für eine riesige Auswahl an Waffen und Ausrüstungsgegenständen ausgeben können. (zw)

Der WebStandard auf Facebook

  • Battlefield Play4Free: Beliebtesten Karten aus "Battlefield 2" und Waffen aus "Battlefield: Bad Company 2"
    foto: ea

    Battlefield Play4Free: Beliebtesten Karten aus "Battlefield 2" und Waffen aus "Battlefield: Bad Company 2"

Share if you care.