671.000 ermittelten mit "Soko Donau"

3. November 2010, 11:49
posten

580.000 waren bei "Soko Kitzbühel" und 637.000 bei "Universum" - 179.000 für "Saturday Night Fever" auf ATV - 85.000 sahen "K11 Kommissare im Einsatz" auf Puls 4

671.000 ermittelten am Dienstag um 20.15 Uhr in ORF 1 mit "Soko Donau", im Anschluss blieben noch 580.000 bei "Soko Kitzbühel" dabei.  637.000 verfolgten "Universum".

Quotenstärkste Sendung auf ATV war "Saturday Night Fever" mit 179.000 SeherInnen. "K11 Kommissare im Einsatz" auf Puls 4 erreichte 85.000 Leute. 208.000 ÖsterreicherInnen waren bei "Two and a half men" auf ProSieben dabei. (red)

  • Lilian Klebow (Penny Lanz) und Gregor Seberg (Helmuth Nowak) ermitteln in "Soko Donau".
 
    foto: orf

    Lilian Klebow (Penny Lanz) und Gregor Seberg (Helmuth Nowak) ermitteln in "Soko Donau".

     

Share if you care.