Christian Nehiba wird Sport-Chef bei Puls 4

2. November 2010, 13:00
10 Postings

Ist bereits seit einem Jahr beim Sender und trägt künftig die Verantwortung für den gesamten Bereich Redaktion und Programm

Wien -  Neuer Kapitän für die Puls 4-Sportredaktion: Christian Nehiba (44), der das Sport-Team von PULS 4 bereits seit einem Jahr unterstützt, übernimmt ab sofort die Leitung der Chefredaktion und trägt künftig die Verantwortung für den gesamten Bereich Redaktion und Programm, so der Sender in einer Aussendung.

Mit über 20 Jahren Radio- und Fernseherfahrung zählt Christian Nehiba zu den Routiniers der Branche. Bereits während seiner Tätigkeit beim Radio war er für die ORF-Sportredaktion als Moderator bei den Olympischen Spielen, Ski- und Fußballweltmeisterschaften sowie als Kommentator in den Bereichen Fußball, Ski alpin und Tennis tätig und moderierte u.a. auch die täglichen Sportnachrichten.

Mit dem Wechsel der Fußballrechte in Österreich vom ORF zu damals "Premiere" wechselte Nehiba 2004 zum deutschen Pay-TV-Sender. Vier Jahre lang war er als Moderator der Bundesliga-Konferenz zu sehen, moderierte die Sendung "Talk und Tore", verstärkte das Sport-Team bei der Weltmeisterschaft in Deutschland 2006.

Von Jänner bis Juni 2009 arbeitete er in der ATV-Sportredaktion als Moderator und Kommentator. Seit einem Jahr ist Christian Nehiba bereits für Puls 4 als Moderator tätig und unterstützt die Sportredaktion des Senders. (red)

  • Christian Nehiba avanciert bei Puls 4.
    foto: puls 4

    Christian Nehiba avanciert bei Puls 4.

Share if you care.