Großes Update für Xbox 360

2. November 2010, 09:55
31 Postings

Für Online-Spieler verpflichtend - neues Interface und Vorbereitung für Kinect

Microsoft hat am Montag ein verpflichtendes Update für die Spielkonsole Xbox 360 veröffentlicht. Die Neuerungen umfassen ein Face-Lift der Benutzeroberfläche und bereitet die Software für den Einsatz der Bewegungssteuerung "Kinect" vor, das am 10. November hierzulande erscheint - einen Test dazu lesen Sie am 7. November auf derStandard.at.

Windows Phone 7 lässt grüßen

Die Benutzeroberfläche und das Schnellmenü wurden grafisch überarbeitet und erinnern nun mit kachelförmigen Slides an das Interface von Windows Phone 7, wobei die Navigation gleich geblieben ist. Die Avatare wurden ebenfalls aufgehübscht. Für Nutzer des Audio-Chats verspricht der Hersteller durch die Anwendung eines neuen Codecs eine bessere Sprachqualität. Lediglich US-Anwender erhalten neue Features und Angebote wie ESPN oder Zune Music.

Verpflichtend für Online-Zocker

Das Update kann nach dem Start der Konsole eingespielt werden, der Installationsvorgang benötigt einige Minuten. Wer künftig weiterhin den Online-Dienst Xbox Live nutzen möchte, für den führt kein Weg an der Aktualisierung vorbei. (zw)

Der WebStandard auf Facebook

Links

Xbox 360

  • Face-Lift für Xbox 360-Dashboard
    foto: microsoft

    Face-Lift für Xbox 360-Dashboard

Share if you care.