Coxinha de Frango - "Hühnerhaxerln"

Dieses brasilianische Fastfood bekommt man in Brasilien an jeder Straßenecke. Außen ist es goldgelb paniert, innen ist es saftig, fast klebrig - ein Rezept unserer Reiseredaktion.

foto: ham
Bild 1 von 13»

Für die Füllung der Coxinhas braucht man (je nach geplanter Menge eine) gekochte Hühnerbrust. Man kocht sie einfach in Hühnerwürfelsuppe und hebt die Suppe nach dem Kochen auf, sie wird weiter verwendet. Das Hühnerfleisch wird in kleine Stücke gerissen. Außerdem kommen Tomaten, Zwieben, Knoblauch, frischer Koriander (ganz wichtig!), Salz und Pfeffer zur Füllung.

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 46
1 2
Hat das Rezept schon jemand nachgekocht?

Es mag ja an meinen kochtechnischen Fähigkeiten liegen, aber es war mir nicht möglich auch nach zweimaligem Versuch mit oben gelisteten Angaben einen Teig herzustellen, aus dem man die Birnen formen kann.

Hat jemand vielleicht Tips oder zumindest andere Erfahrungswerte?
Es wäre eigentlich ein idealer Party-Snack.

Wo bekommt man echtes Bio-Geflügel?
Oder essen die p.t. Redaktricen gar den (kulinarischen wie ethischen) Müll aus konventioneller Hendlzucht??

zB bei merkur

Bild 5 von 13

Magarine aus Magermilch = Margerine ?

Oh je!

Danach muß man dann pro verzehrtem Stück 1h intensiv Samba tanzen, um die Kalorien wieder loszuwerden :-(

Ich würd's mit phycken probieren.

mmmhhh

mal etwas anderes

Schönes Rezept!

werde ich probieren!

hat hier schon einmal wer frittiertes gulasch probiert? das ist der hammer.

dafuq? wo gibs so was? :D oder muss man da seinen faulen hintern gen küche bewegen? :(

von wegen fastfood

das ist ja richtig Arbeit bis die fertig sind ! Aber schmeckt sicher gut, mal was anderes !

hühnerhaxerln?

das ergebnis erinnert mehr an frittierte birnen

als beilage eine dosenbirne mit preiselbeeren würde passen.

Warum wird eigentlich in Südamerika außer Suppe alles frittiert?!?

Weil man noch nicht herausgefunden hat, wie man Suppe frittieren könnte ;-))

Wo is des Problem?

Suppenwürfel auspacken, durch Mehl und dann durch Eier ziehen und in Bröserln wenden!

Nur kurz bei 170° frittieren.

Ein herrlicher Snack!

Genau darum ging es.

nein, nein, nein. also der rosa kochlöffel geht gar nicht!

finden sie den zu provokant? ;-)

bin allergisch :o)

welche farbe ginge denn?

eigentlich eh alle anderen :-) nur rosa und pink gehen nicht, das führt beim anblick zu körperlichen unwohlbefinden übelsten ausmaßes.

geh bitte

was soll 'eine tasse' bedeuten? das ist genauso dumm wie ein löffel, ein teelöffel, eine prise etc...

es gibt große tassen, kleine tassen, große teelöffel, kleine etc...

Ein Teelöffel entspricht 5 ml und ein Esslöffel 15 ml. Ist eine genormte Angabe, quasi :) Bei Ikea kann man die entsprechenden Messlöffel günstig erwerben.

eine tasse ist nach den umrechnungstabellen im "veganomicon" 225 milliliter.

das ist der inhalt einer normalen kaffeetasse.

zur orientierung: hiermit gemessen
http://www.villeroy-boch.com/de/de/hom... 1026661290

Posting 1 bis 25 von 46
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.