Liliom

28. Oktober 2010, 17:15
posten

Molnárs berühmte Vorstadtlegende um den glücklosen Hutschenschleuderer Liliom (Josef Meinrad), der die ihn rückhaltlos liebende Julie (Inge Konradi) in Armut und Unglück stürzt

Der von den Frauen geliebte Charmeur scheitert als Familienvater, wird aus Verzweiflung kalt und herzlos und gerät aus finanzieller Not auf die schiefe Bahn. Doch der Überfall, der schnelles Geld bringen soll, misslingt, und Liliom begeht Selbstmord. Im Jenseits soll er vor dem lieben Gott (Hans Moser in einer seiner wenigen Rollen am Burgtheater) für seine Taten Rede und Antwort stehen, um dann noch einmal, für einen einzigen Tag, auf die Erde zurückzukehren...


Mit:
LiIly Karoly, Inge Konradi, Lotte LedI, Susi Nicoletti, Monika Weiss, Viktor Braun, Gandolf Buschbeck, Richard Eybner, Hintz Fabricius, Wolfgang Hebenstreith, Manfred Inger, Michael Janisch, Otto Kerry, Tom Krinzinger, Josef Meinrad, Karl Mittner, Hans Moser, Johannes Neuhauser, Hannes Schiel, Otto Schmöle, Reinhold Siegert, Stefan Skodler, Michael Tellering

Regie: Kurt Meisel
Bühnenbilder und Kostüme:
Kurt Hallegger
Musik:
Alexander Steinbrecher

Premiere des Burgtheaters im Theater an der Wien 14. Februar 1963
Aufzeichnung aus dem Burgtheater 1963

  • Artikelbild
Share if you care.