"So nachhaltig weit Bio muss gehen"

28. Oktober 2010, 10:35
19 Postings

Gull + Company mit neuer Kampagne für die Nachhaltigkeitsoffensive der Hofer-Marke "Zurück zum Ursprung" - Mit Spot

Im Vorjahr launchte Lebensmitteldiskonter Hofer den "CO2-Fußabdruck" auf allen Packungen der "Zurück zum Ursprung"-Produkte, jetzt präsentierte Bio-Pionier Werner Lampert als nächsten Schritt den "Ökologische Fußabdruck".

Die Wiener Werbeagentur Gull + Company kommuniziert das Projekt mit einem Auftritt in TV, Print und am POS. Gleichzeitig wurde im Zuge der "Nachhaltig-besser"-Kennzeichung auf den Packungen auch das Packaging einem Facelift unterzogen. (red)

Credits
Auftraggeber: Hofer KG | Zurück zum Ursprung | Spot-Titel: "Der Bio-Pionier: Nachhaltig Wasser und CO2 sparen" | Agentur: Gull + Company | Creation: Markus Gull, Ivo Nils Kobald | Client Service: Marcus G. Rotter | Filmproduktion: Sabotage Filmproduktion | Tonstudio: MG Sound Studios 

  • Artikelbild
    foto: gull + company
Share if you care.