"Paranormal Activity 2" schlug ein

24. Oktober 2010, 20:33
14 Postings

Lukrative Fortsetzung des Überraschungshits - Auch "Jackass 3D" und "R.E.D." weiterhin erfolgreich

Los Angeles - Halloween versetzt die US-Kinogänger traditionell in Horrorstimmung. Am Wochenende hat der Schocker "Paranormal Activity 2" über Geister, die eine junge Familie plagen, spielend den ersten Platz der Filmcharts eingenommen. Die Fortsetzung des Überraschungshits von 2009 spielte nach Studio-Schätzungen vom Sonntag 41,5 Millionen Dollar ein, doppelt so viel wie sein Vorgänger - zu sehen vom 4. November an auch in den deutschen Kinos, vom 5. an in österreichischen.

Der Bestseller vom vorigen Wochenende, "Jackass 3D", kam mit weiteren Einnahmen in Höhe von 21,6 Millionen Dollar auf den zweiten Platz. Die neue Folge um das Chaosteam von Johnny Knoxville steht ihren Vorgängern "Jackass - Der Film" und "Jackass Nummer 2" an derben Gags in nichts nach - in Österreich überprüfbar ab 29. Oktober.

Robert Schwentkes Actionkomödie "R.E.D. - Härter, älter, besser" über pensionierte Agenten mit Bruce Willis, Morgan Freeman und Helen Mirren spielte weitere 15 Millionen Dollar ein. Insgesamt kamen seit dem Debüt am vorigen Wochenende schon mehr als 43 Millionen Dollar zusammen - Ö-Start ebenfalls am 29. (APA).

 

Share if you care.