A1 und "3" starten kommende Woche den iPhone-Verkauf

22. Oktober 2010, 13:21
99 Postings

Ab Donnerstag soll das Handy in den Shops zu finden sein - Mobilfunker wollen Termin nicht bestätigen

Die beiden Mobilfunker A1 und „3" werden das iPhone von Apple voraussichtlich schon kommende Woche verkaufen. Ab Donnerstag soll das Handy in den Shops zu finden sein. Dies erfuhr der WebStandard aus dem Umfeld von Apple.
Beide Netzbetreiber wollten den Termin nicht bestätigen. „A1 Telekom Austria wird den Launchtermin zum gegebenen Zeitpunkt bekannt geben", heißt es vom Marktführer auf WebStandard-Anfrage. Apple verlangt eine strenge Geheimhaltungspolitik von seinen Partner. 

450.000 und 500.000 iPhone-Kunden

Das iPhone verkauft sich in Österreich extrem gut. Bisher wurde das iPhone "exklusiv" von Orange und T-Mobile in Österreich angeboten. Bisher hat es zwischen 450.000 und 500.000 Kunden angesprochen. Orange konnte seit dem iPhone 4-Verkaufsstart August dieses Jahres rund 10.000 neue Kunden gewinnen - und zählt derzeit über 150.000 iPhone-Kunden. (sum)

Der WebStandard auf Facebook

Link

A1

„3"

  • Artikelbild
Share if you care.