Radio Stimme sucht Mitmacher_innen

22. Oktober 2010, 19:50
1 Posting
foto: flyer radio stimme

Es wird Zeit, etwas zu tun! Zum Beispiel politisches Radio machen, kritische Interviews führen, Reportagen abseits des Mainstreams gestalten, interessanten Diskussionsveranstaltungen ein mediales Forum bieten, Minderheitenorganisationen zu Wort kommen lassen und vieles mehr.

Das bietet Radio Stimme künftigen Radiomacher_innen: Politisches Radio machen - politisch mitgestalten.

Die "Bedingungen" für's Mitmachen sind denkbar einfach: eine weltanschauliche Nähe zu unserer Sendung und ein Interesse am Themengebiet Minderheiten/Mehrheiten/Machtverhältnisse. Erfahrung mit Radio ist keinenfalls notwendig. Etwa 5-8 Stunden Zeit pro Woche sollte man für die ehrenamtliche Radioarbeit schon übrig haben.

Link: Bei Interesse sich bei Radio Stimme melden. (red)

Share if you care.