"Ponyo – Das große Abenteuer am Meer": Goldfisch-Glück für alle

20. Oktober 2010, 18:25
posten

Hayao Miyazakis "Ponyo - Das große Abenteuer am Meer" und die weiteren Filmstarts der Woche

Dem goldigen Fischkind Ponyo ist die Welt unter Wasser zu klein geworden - es drängt an Land, einem kleinen Jungen und ungeahnten kulinarischen Verlockungen hinterher. Aber der neue Lebensraum ist durch die Machenschaften seiner Bewohner bedroht. Große Gefühle und Opferbereitschaft müssen mobilisiert werden, um den Planeten zu retten.

Der vorläufig letzte Film des japanischen Animationsfilmmeisters Hayao Miyazaki musste einen langen Anlauf nehmen, damit er hierzulande ins Kino kommt. Eine vertrackte Rechtslage verhinderte die Premiere vor einem Jahr bei der Miyazaki-Schau im Filmcasino - aber jetzt ermöglicht die deutsche Synchronfassung auch jüngsten Fans Kinovergnügen reinsten Wassers.

Außerdem neu: Oliver Stones Wirtschaftskrimi "Wall Street: Geld schläft nicht", das Beziehungs-Comic "Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt" mit Michael Cera und die RomCom "So spielt das Leben / Life as We Know It" mit Katherine Heigl und Josh Duhamel.

Weiters der drei Jahre alte US-Schocker "Sca"r in 3-D, der Dokumentarfilm "Jane's Journey - Die Lebensreise der Jane Goodall" über die bekannte Primatenforscherin, der Kinderanimationsfilm "Sammys Abenteuer - Die Suche nach der geheimen Passage" und Harald Sicheritz' jüngste Komödie "3faltig". (irr / DER STANDARD, Print-Ausgabe, 21.10.2010)

 

  • Fantastisch: "Ponyo - Das große Abenteuer am Meer".
    foto: polyfilm

    Fantastisch: "Ponyo - Das große Abenteuer am Meer".

Share if you care.