"Radio Wien. Das hört sich gut an."

18. Oktober 2010, 14:27
26 Postings

Herbstkampagne der "Freien Kreative" für Radio Wien

Nach dem Etatgewinn der "Freien Kreativen" im Frühjahr und der ersten Kampagne mit der der neue Slogan "Radio Wien. Das hört sich gut an." eingeführt wurde, startet Radio Wien nun mit einer Plakat- und Rollingboard-Kampagne in den Herbst. Radio Wien wird auf 600 Plakatstellen im Format 24 Bogen und 180 Rollingboards in Wien zu sehen sein. "Wir werden in den unterschiedlichsten Lebenssituationen gehört, wir berichten aktuell aus der ganzen Stadt, somit sind wir immer dort, wo sich die WienerInnen aufhalten. Das wollen wir mit dieser Kampagne unterstreichen", erläutert Jasmin Dolati, Programmchefin von Radio Wien. (red)

Credits
Auftraggeber: ORF Wien, Brigitte Wolf / Landesdirektorin ORF Wien| Agentur: "Freie Kreative" | Strategie: Gustav Soucek | Beratung: Katrin Taschwer | Art Direction: Mia Ainedter | Foto: Wolfgang Zajc 

  • Artikelbild
    foto: freie kreative
  • Artikelbild
    foto: freie kreative
Share if you care.