Explosion in türkischer Tee-Fabrik

30. April 2003, 22:24
posten

Drei Tote und fünf Verletzte

Rize - Bei einer Explosion in einer Tee-Fabrik in der türkischen Schwarzmeerprovinz Rize sind Mittwoch Abend drei Arbeiter ums Leben gekommen. Fünf weitere wurden verletzt, berichtete die Nachrichtenagentur Anadolu Ajansi. Die Explosion ereignete sich während der Montage eines Dampfkessels.

Eine größere Katastrophe sei vermieden worden, weil die Arbeiten in den Abendstunden ausgeführt wurden, zitierte die Agentur den Provinzgouverneur von Rize, Enver Salihoglu. An der Tee-Fabrik entstand den Angaben zufolge erheblicher Sachschaden. Die Schwarzmeerprovinz Rize ist das wichtigste Tee-Anbaugebiet in der Türkei. (APA/dpa)

Share if you care.