Wiener sind europaweit die hilfsbereitesten Einwohner

30. April 2003, 15:07
43 Postings

Wiener Grant ist wohl die hohe Kunst der Freundlichkeit - Wiener führen nach sechs Jahren Beobachtungszeit die Rankingliste an - mit Umfrage

Rom - Wien ist europaweit die Stadt mit den hilfsbereitesten Einwohnern. Zu diesem Schluss kam der Amerikaner Robert V. Levine, Professor für soziale Psychologie an der amerikanischen Universität von Fresno (Kalifornien). Der Forscher hat eine internationale Studie über die "Freundlichkeit" der Bewohner von Weltmetropolen durchgeführt.

Wien nimmt die Spitzenposition in der Freundlichkeits-Liste ein

Levines Studie, die auszugsweise von der römischen Tageszeitung "La Repubblica" in ihrer Mittwochausgabe veröffentlicht worden ist, ergab, dass Wien die Liste europäischer Städte führt, deren Bürger die größte Hilfsbereitschaft ihren Mitmenschen gegenüber zeigen.

Sechs Jahre Studium der Städte

Levine und eine Schar von Mitarbeitern führten in den vergangenen sechs Jahren Tausende von Tests in 36 amerikanischen Städten und 22 Metropolen außerhalb der USA durch. Die Teams ließen absichtlich Kugelschreiber fallen, um zu überprüfen, ob jemand sie aufhob. Andere Mitarbeiter gaben vor, blind zu sein, um die Bereitschaft zu testen, einem Behinderten beim Überqueren einer Straße zu helfen. Oder man stellte sich sich als "hilflose Touristen" vor einen Automaten, um zu überprüfen, wie viele Passanten einem Ausländer eine Banknote in Münzen umtauschen.

Freundlichste Städte

Als weltweit freundlichste Stadt erwies sich Rio de Janeiro, gefolgt von San Jose (Costa Rica), Lilongwe (Malawi) und Kolkata (Indien). Wien landete insgesamt auf Platz fünf der Liste, was die Bundeshauptstadt zu Europas freundlichster Metropole macht, und rangiert vor Madrid und Kopenhagen (Platz sechs und sieben). Prag besetzt Platz zehn, Stockholm Platz zwölf. Als "unfreundlichste" Metropolen der Welt erwiesen sich New York und Kuala Lumpur (Malaysia).

"Im Allgemeinen kann man behaupten, dass in den ärmeren Ländern die Personen freundlicher mit ihren Mitmenschen umgehen", fasste Levine die Resultate seiner Studie zusammen. Die Ergebnisse wurden von der US-Fachzeitschrift "American Scientist" veröffentlicht. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.