Norwegen: Ein Baby für Prinzessin Märtha Louise

30. April 2003, 15:51
posten

Sie hat auf Amt und Würden verzichtet und den Skandalautor Ari Behn geheiratet - nun bekam sie noch vor Mette und Bruder Haakon ein Kind

Oslo - Die norwegische Prinzessin Märtha Louise (31) hat am Dienstagabend in Oslo eine Tochter zur Welt gebracht. Wie der Hof offiziell mitteilte, wurde das erste Enkelkind von König Harald V. und Königin Sonja um 20.10 Uhr im Osloer Reichs-Krankenhaus geboren. Das Mädchen soll Maud Angelica heißen. Hofsprecherin Wenche Rasch erklärte, das Königshaus heiße sein neues Mitglied auf das Herzlichste willkommen. Sie machte zunächst keine Angaben über den Verlauf der Geburt.

Die neugeborene Prinzessin übernimmt in der Thronfolge des skandinavischen Landes den dritten Platz nach Kronprinz Haakon und Märtha Louise selbst. Prinzessin Märtha Louise ist seit dem letzten Jahr mit dem bürgerlichen Skandalautorein Ari Behn verheiratet. Sie hat sich von den offiziellen Verpflichtungen danach weitgehend zurückgezogen und betreibt in der Öffentlichkeit nicht unumstrittene kommerzielle Aktivitäten als "Kulturvermittlerin".

Verfassungsbestimmung

Die offizielle Verkündung der Geburt eines Thronerben wurde für Mittwoch im Osloer "Storting" anvisiert. Danach wird im ganzen Land an allen öffentlichen Gebäuden die Nationalflagge gehisst. Märtha Louise steht nach einer für die nächste Generation von Königskindern geänderten Verfassungsbestimmung bei der Thronfolge geschlechtsbedingt hinter ihrem ein Jahr jüngeren Bruder Haakon. Der Kronprinz ist seit knapp zwei Jahren mit der wie Behn aus bürgerlichem Hause stammenden Prinzessin Mette-Marit verheiratet. Etwaige Kinder aus dieser Verbindung kommen in der Thronfolge vor den Kindern von Prinzessin Märtha Louise. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Dir norwegische Prinzessin Märtha Louise bekommt überraschenderweise noch vor Bruder Haakon ihr Baby

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Von der Öffentlichkeit zurückgezogen im Moment leben Mette-Marit und Prinz Hakoon - ob Probleme in der Ehe oder Mettes Gesundheitszustand wird streng geheim gehalten

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Viele halten Märtha Louises Mann für einen Angeber - schließlich habe Ari Behn erst ein Buch geschrieben und gilt seiter als Skandalautor

Share if you care.