Metro startet 2003 mit operativem Gewinnsprung

30. April 2003, 09:41
posten

Düsseldorf - Der weltweit fünftgrößte Handelskonzern Metro ist mit einem rasanten Zuwachs beim operativen Ergebnis und einem Umsatzplus ins Jahr 2003 gestartet. Besonders die Vertriebslinien trugen mit einem satten Umsatzplus zum Wachstum im Konzern bei. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern liege bei 22,2 Mio. Euro nach einem Verlust von 5,9 Mio. Euro im Vorjahr, teilte Metro am Mittwoch in Düsseldorf mit. Damit lag der Konzern weit über den Schätzungen der Analysten, die im Schnitt lediglich ein ausgeglichenes Ergebnis prognostiziert hatten.(APA/Reuters)

Link

Metro

Share if you care.