Skype 5.0 mit Facebook-Integration erschienen

14. Oktober 2010, 15:48
66 Postings

Kontakte des sozialen Netzwerks werden direkt eingebunden - Videotelefonate für bis zu 10 Personen

Wie die Branchenseite Engadget berichtet, ist Skype nun in Version 5.0 für Windows-Nutzer verfügbar. Sie bringt einige Neuerungen, darunter die tiefgreifende Integration von Facebook, mit sich.

Facebook-Integration

Nun werden in einer eigenen Spalte Facebook-Kontakte samt Foto und Telefonnummer unter Skype angezeigt. Loggt man sich über die Skype-Anwendung bei Facebook ein, werden die Statusnachrichten automatisch eingeblendet, außerdem kann man bestehende Kontakte anrufen oder per SMS anschreiben. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass der Facebook-Kontakt entweder auch einen Skype-Account oder seine Telefonnummer angegeben hat. Ebenfalls gibt es ein Facebook-Telefonbuch, worin sämtliche Kontakte des sozialen Netzwerks aufscheinen, einfache Skype-Kontakte aber nicht.

Features und Verfügbarkeit

Des Weiteren ermöglicht Skype 5.0 Videoanrufe für bis zu 10 Personen und eine automatische Anrufwiederaufnahme.

Auf der offiziellen Skype-Homepage ist nach wie vor ein Download-Link zu Version 4.2 zu finden, allerdings berichtet Engadget, dass es sich dabei bereits um Version 5.0 handle. (pd)

Der WebStandard auf Facebook

  • Artikelbild
    foto: skype
Share if you care.