"Eins weiß ich"

11. Oktober 2010, 13:55
24 Postings

JWT Wien inszeniert neue Kampagne für die Allianz Versicherung - Mit Spots

Für den aktuellen Auftritt der Allianz Versicherung zeichnet JWT Wien verantwortlich. Die kreative Grundidee der Kampagne ist, dass die Allianz und ihre Kunden Wissen und Erfahrungen austauschen und online interagieren. Kernelement sind Aussagen unter dem Motto "Eins weiß ich". "Damit können Fachkenntnisse, allgemeines Wissen oder Ratschläge, Erkenntnisse und Lebenserfahrungen kommuniziert werden, die dem Adressaten einen Mehrwert bringen und in verschiedensten Lebenssituationen hilfreich sind.", heißt es in einer Aussendung.

"Damit setzen wir auf eine völlig neue Form der Kommunikation, die auf die Authentizität realer Begebenheiten setzt und neben klassischen TV-Spots vor allem die Möglichkeiten des Internets integriert", so Gerald Enderle, Leiter Marketing Kommunikation & Services der Allianz. Wissen anzubieten und auch selbst offen dafür zu sein, sei das Ziel, das die Allianz mit ihrer Neupositionierung erreichen will. Der Kampagnenstart erfolgte mit der Allianz Fixkostenpension. Jörg Spreitzer, CEO JWT Wien und Prag: "Die Herausforderung war, innerhalb einer internationalen Strategie nationale Besonderheiten zu kommunizieren."

Eine Besonderheit der aktuellen Kampagne sei, dass nicht mit Profis, sondern mit Menschen "wie Du und ich" gedreht wurde. Für das Casting inszenierte JWT Wien einen Event im Wiener Prater. Hunderte Kinder und Großeltern nahmen am "Allianz Enkeltag" teil, wo die Protagonisten für die Kampagne direkt aus der Bevölkerung gecastet wurden. Gedreht wurde ebenfalls im Prater. Zu sehen ist die aktuelle Kampagne im TV, HF, Print, Banner, Online und Out-of-home. (red)


Credits
Agentur: JWT Wien, GF/CCO: Markus Zauner, CD: Andreas Spielvogel, AD: Daniel Haug, Beratung: Gabriele Plötzenender, Nefize Can | Allianz: Gerald Enderle, Brigitte Wehinger

Share if you care.