Ein bisserl Grün ins Rote Wien?

Plus: Die deppertsten und genialsten Videos zur Wiener Gemeinderatswahl

Nazar zieht im Auftrag der SPÖ durch Favoriten, HC Strache singt ein Loblied auf die Liebe und die ÖVP ist GEIL, GEIL, GEIL - diese und noch einige andere bemerkenswerte Videodokumente zur Wienwahl präsentieren wir heute in FS-Misik. Und dann wird die Frage gestellt: Worum geht es eigentlich bei der Wienwahl? Also: Wenn die SPÖ ihre absolute Mehrheit behält - nun, dann braucht man keine großen Gedankenexperimente mehr anstellen und, naja, in Tränen ausbrechen tät ich deshalb sicherlich nicht. Wenn sie sie aber verliert, dann stellt sich die Frage: Wie soll künftig hier regiert werden? Rot-Schwarz? Wie im Bund, wie in vielen Landesregierungen, wie in der Sozialpartnerschaft? Das ewiggleiche Rot-Schwarz jetzt auch in Wien? Nein, bitte nicht! Das haben die Leute schon sowas von satt! Dann doch bitte Rot-Grün. Zum Üben. Damit man mal lernt, wie sich das anfühlen täte. Ach ja, und eins noch: Ein Einser vor dem Ergebnis der FPÖ, das tät mich schon freuen.

Share if you care