"Kreuz-Acht" stellt sich US-Truppen

30. April 2003, 11:44
2 Postings

Walid Hamid Taufik, Ex-Gouverneur von Basra, steht auf Platz 44 der US-Fahndungsliste

Dubai - Der ehemalige Governeur der südirakischen Stadt Basra, hat sich gestellt. Walid Hamid Taufik habe sich der von den USA ausgebildeten Truppe von Exilirakern in Bagdad ausgeliefert, sagte ein Sprecher des Oppositionsbündnisses Irakischer Nationalkongress (INC) am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP.

Der ehemalige Gouverneur steht auf Platz 44 der US-Liste der meistgesuchten Iraker und ist im "Kartenspiel" der US-Armee die Kreuz Acht. Am Montag hatte sich der ehemalige irakische Ölminister Amir Mohammed Rashid den US-Truppen gestellt. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Walid Hamid Tawfiq al-Tikriti, ehemaliger Gouverneur von Basra stellte sich freiwillig den US-Truppen.

Share if you care.