Donauevents im Blick

29. April 2003, 12:37
posten

Erstmals soll ein Veranstaltungskalender mit allen Veranstaltungen von Passau bis Wien für Überblick sorgen

Wien - Der seit Jahren kontinuierlich steigenden Beliebtheit der Donau als Ausflugs- und Urlaubsziel trägt die Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich Rechnung und hat für die bevorstehende Saison neue Angebote zusammengestellt: Kurzurlaube und "Kunst-Radeln" von Linz bis Klosterneuburg. Darüber hinaus wurde erstmals ein Veranstaltungskalender mit allen "Events" von Passau bis Wien herausgegeben.

68 Kurzurlaubsprogramme

Die Werbegemeinschaft, ein Zusammenschluss von 35 Donau-Gemeinden vom bayerischen Passau bis ins niederösterreichische Ybbbs, verzeichnete laut Geschäftsführerin Petra Riffert im vergangenen Jahr inklusive Linz 940.000 Nächtigungen.

68 Kurzurlaubsprogramme zu den Themen Sport und Natur, Genuss und Kultur, Schifffahrt und Events sind in einem mit EU-Förderung entstandenen Prospekt enthalten. Extra gibt es Tagesausflugsprogramme für Gruppen. Neu ist das Projekt "Kunst-Radeln" inklusive sechs Nächtigungen ab Linz, wo am 18. Mai direkt an der Schiffsanlegestelle das Lentos-Kunstmuseum eröffnet wird. Die Route führt entlang des Donau-Radwegs über Grein, Pöchlarn, Melk, Krems und Tulln nach Klosterneuburg.

Reisewege gekrönter Häupter

Da die Donau schon immer auch Reiseweg gekrönter Häupter war, gibt es auch von Bayern nach Wien auch Angebote unter dem Titel "Straße der Kaiser und Könige". Im April 2004 jährt sich zum 150. Mal die Brautfahrt der späteren Kaiserin Sisi zu ihrem Franz Joseph, der sie in Linz erwartete. Von 23. bis 25. April kommenden Jahres wird es eine Extra-Reise auf den Spuren Elisabeths geben inklusive Sisi-Double, per Raddampfer "Schönbrunn" von Passau nach Dürnstein in der Wachau, dann per Bus nach Wien mit Abendveranstaltung im Schloss Schönbrunn und Besichtigung der Hofburg.

Die in Bayern beheimatete Reederei Wurm + Köck mit elf Schiffen auf der Donau offeriert unter anderem Rundfahrten in der Drei-Flüsse-Stadt Passau, Linienkurse zwischen Passau und Wien - auch in Kombination mit Bahn und Rad -, Rundfahrten und Kurzurlaubsprogramme. (APA)

Share if you care.