Margit Siegl zweite Geschäftsührerin im Buero 16

29. April 2003, 11:39
posten

Susanne Menger und Martina de Carvalho-Hutter verstärken die Bereiche Corporate und Zeitschriften-Design

Die Juristin Margit Siegl (42) ist ab sofort die zweite Geschäftsführerin im Buero 16 neben Peter Deisenberger. Während Deisenberger weiterhin der Ansprechpartner für die kreative Umsetzung von Kundenwünschen ist, wird Margit Siegl den organisatorischen Projektablauf im Auge behalten.

Susanne Menger - Corporate Design

Susanne Menger (28), diplomierte Designerin aus Deutschland, stieß im März 2003 zum Team des Buero 16. Ihr Fachwissen für Corporate Design erwarb sie während eines Praktikums in Costa Rica, wo sie in einem 4-köpfigen Team die Corporate Identity für die Stiftung "entebbe" entwickelte.

Martina de Carvalho-Hutter - Zeitschriften Design

Bereits seit September 2002 verstärkt Martina de Carvalho-Hutter (38) den Bereich Publikationsdesign. Erfahrung im Zeitschriftendesign erwarb sie während ihrer Tätigkeit bei mehreren Verlagen. Dort layoutierte sie unter anderem die Magazine Sky Lines, A la Carte oder Ikarus. Im Buero 16 arbeitet sie an der Umsetzung von Projekten wie den Mitarbeitermagazinen der OMV und Bene oder auch der OMV Imagebroschüre. (ae)

  • Margit Siegl
    foto: buero 16/thomas topf

    Margit Siegl

  • Susanne Menger
    foto: buero 16/thomas topf

    Susanne Menger

  • Martina de Carvalho-Hutter
    foto: buero 16/thomas topf

    Martina de Carvalho-Hutter

Share if you care.