Mehr als 10 Millionen Computer in Frankreichs Haushalten

29. April 2003, 10:17
posten

Marktdurchdringung erreicht bereits 42,1 Prozent

In Frankreich ist in Frankreich die symbolische Schwelle der zehn Millionen Computer in den privaten Haushalten überschritten worden. Wie eine Studie des Instituts Mediametrie ergibt, erreichte die Marktdurchdringung mit 10,48 Millionen Computern 42,1 Prozent. Dies entspricht einer Zunahme von plus 8,5 Prozent in Bezug auf die Vergleichsperiode im Vorjahr.

Zugang

Mehr als ein Viertel der Haushalte (26,8 Prozent) verfügte Ende März 2003 über einen Internet-Zugang, was einer Zunahme von plus 6,3 Prozent in Bezug auf März 2002 entspricht. Die Haushalte mit Internet-Anschluss liegen zur Zeit bei insgesamt 6,3 Millionen. Stark zugenommen hat auch der Verkauf von ADSL-Abonnements und DVD-Playern, so die Studie. (APA)

Share if you care.