"Nr. 47" stellt sich US-Truppen

29. April 2003, 11:02
6 Postings

Ehemaliger Erdölminister Ubaidi ist bereits der 14. hohe irakische Funktionär in US-Gewahrsam

Doha - Der frühere irakische Erdölminister und Präsidentenberater Amir Rashid Mohammed el Ubaidi hat sich nach Angaben des US-Zentralkommandos den amerikanischen Besatzungstruppen im Irak gestellt. Ubaidi sei am Montag in Gewahrsam genommen worden, wurde am Dienstag mitgeteilt. Auf der US-Fahndungsliste der 55 meist gesuchten Persönlichkeiten des früheren irakischen Regimes stand er auf Platz 47. Er ist der 14. hohe Funktionär der irakischen Führung, der sich in der Gewalt der US-geführten Streitkräfte befindet. (APA/AP)

Share if you care.