Taus steigt bei "NÖ Zeitungsverlag" ein

28. April 2003, 13:31
posten

Über die P & V Holding erwirbt Industrieller 35 Prozent der Gesellschaftsanteile

Wien - Der Industrielle und Ex-ÖVP-Obmann Josef Taus hat sich an der "NÖ Zeitungsverlags Ges.m.b.H." beteiligt, deren "verlegerisches Flaggschiff" die Zeitschrift "Kommunal" - das größte Fachmagazin für Österreichs Gemeinden - ist. Über die P & V Holding, in der die Verlags- und Druckaktivitäten der Taus-Gruppe konzentriert sind, hat Taus 35 Prozent des niederösterreichischen Verlags übernommen. Dies gab "Kommunal"-Verleger Walter Zimper anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Fachmagazins heute, Montag, bekannt.

Mit einer ÖAK-geprüften Auflage von rund 35.000 Stück ist "Kommunal" nach Angaben des Verlags das größte kommunale Fachmagazin Europas. Weitere Zeitschriften des Verlages sind "Die NÖ Gemeinde", "Schule & Sportstätte" sowie das "Trockenbaujournal", eine Fachzeitschrift für den Innenausbau. Mit dem neuen Gesellschafter wolle der Verlag "vorhandene Ressourcen für eine dynamische Weiterentwicklung des Verlags nutzen", so die Geschäftsführung.(APA)

Share if you care.