Erster vermuteter Todesfall in Indonesien

28. April 2003, 11:31
posten

56 Jahrer alter Mann gestorben

Jakarta - In Indonesien gibt es einen ersten vermuteten Todesfall durch die Lungenkrankheit SARS. Der 56 Jahre alte Taiwanese sei am Wochenende in einer Klinik gestorben, teilte das Gesundheitsministerium am Montag mit.

Der Mann habe hohes Fieber sowie andere typische Symptome der Krankheit gezeigt. Zusammen mit dem Taiwanesen gehen die indonesischen Behörden von bisher drei Erkrankungen durch das Schwere Akute Atemwegssyndrom im Lande aus. (APA/dpa)

Share if you care.