PlayStation 3-Jailbreak ganz ohne spezielle Hardware

6. September 2010, 11:55
  • Geknackte PS3 mit "Backup Manager"
    foto: archiv

    Geknackte PS3 mit "Backup Manager"

Statt eigenem USB-Dongle kann nun auch ein Nokia N900 oder ein Palm Pre verwendet werden

Für einige Aufregung hat in den letzten Wochen das Auftauchen eines funktionstüchtigen Jailbreaks für Sonys Spielekonsole Playstation 3 gesorgt, die vom Hersteller dagegen eingesetzten rechtlichen Schritte kann man mittlerweile aber wohl getrost als "Schuss, der nach hinten los gegangen ist" bezeichnen. Nachdem man den Vertrieb des kommerziellen "PSJailbreak" unterbunden hatte, wurde der zugehörige Source-Code veröffentlicht, Voraussetzung blieb aber die Anschaffung eines - allerdings generischen - USB-Dongles, nun ist auch diese Hürde beseitigt.

N900

So ist es nun gelungen Smartphones als Hardware-Dongel zur Durchführung des Hacks zu benutzen, konkret wurde dies bereits erfolgreich mit dem Nokia N900 und dem Palm Pre durchgeführt. Da der entsprechende Code Open Source ist, wird er wohl recht bald seinen Weg auch auf andere Plattformen finden.

Nach einem erfolgreichen Jailbreak fallen diverse durch Sony auferlegte Beschränkungen, so lassen sich etwa nicht-signierte Spiel ausführen, dazu gehören selbst entwickelte "Homebrew"-Anwendungen ebenso wie andernorts gesicherte Games.

Update, 07.09.10:

Mittlerweile gibt es einen entsprechenden Hack auch bereits für diverse Android-Smartphones. (red, derStandard.at, 06.09.10)

Der WebStandard auf Facebook

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 27
1 2

Gestern von mir getestet:
Nokia N810 - funktioniert
HTC Desire - funktioniert

geht mit n810?? super :D

Falls man diese Prozedur durchführt...

- bleibt die PS3 dauerhaft gecracked?
- kann man gekaufte Spiele dann auf die intere Platte ablegen?
- kann man trotzdem noch auf den Online Store zugreifen?
- hat jemand eine Anleitung?

Du weißt aber schon dass Sony bereits mit dem Bannen begonnen hat.

wenn es stimmt....

dann ist es mit dem jailbreak möglich:
.) auch NTFS festplatten abzuspielen
.) mkv-Dateien abzuspielen
.) PS2-Spiele auf jeder PS3 (auch slim) zu spielen!!!!

sprich.. 3 punkte, die laut sony-auskunft aufgrund der hardware nicht möglich seien, würden dank psjailbreak funktionieren. wenn das stimmt, dann wirft das kein gutes licht auf sony!

Warum soll es laut Hardware nicht möglich sein NTFS (just another filesystem) oder mkv (just another codec) zu verwenden ;) ? Das sagt einem schon der Verstand, dass das Unfug ist.

Für beides gibt es andere Hintergründe. NTFS ist von Microsoft geschützt. Es gibt natürlich third party NTFS Simulationen, aber die Zahl der damit zerstörten Oberflächenstrukturen ist endlos (Apple hat die Schreibfeature bei der MacOS X NTFS-Unterstützung nicht spasshalber gesperrt). Ergo .... natives NTFS gibt es nur unter Windows. alles andere sind Simulationen, die mehr oder weniger stabil laufen.

Und MKV .... wo wird der denn legal eingesetzt ;) ? Eben :) . Aber nein, er wäre nicht das Ende der BluRay. Genausowenig wie DivX das Ende der DVD war.

ja klar, mkv ein codec......

@galiontariaho

auf $ony ist schon seit jahren kein "gutes licht" mehr gefallen.
spätestens, seit sie Lik-Sang zu tode geklagt haben.
(und seit der rootkit-sache.)

Zugriff auf NTFS-Platten und abspielen von MKV-Dateien geht über einen Umweg auch jetzt schon:
PS3-Mediaserver am Mac installieren (k.A. obs sowas auch für Win gibt) und die PS3 als Cient benutzen. Dann verwendet die PS nämlich Treiber und Codecs vom Mac mit.

... in anderen worten:

2 geräte müssen laufen, und da der server ja encodieren und streamen muss ("mitverwenden von codecs" umschreibt das eher nicht so richtig), hat man auch gleich den doppelten stromverbrauch; hoffentlich dann aber wenigstens einen 70" plasma dranhängen, dann fällt das mehr an verschwendeter energie nämlich nicht mehr so auf ;)

Die meisten Lösungen transcoden nicht, sondern reencoden es vor dem Abspielen. Und die meisten releases heute sind nicht gut umwandelbar, weil sich der Wahnsinnige der mkvmerge entwickelt einbildete er muss Streamingheader komprimieren. Was einerseits gigantische 3-5 MB auf 10 GB bringt :) und andererseits alle Tools zur Umwandlung aktuell wertlos macht.

Und nein. MKV ist kein Ersatz für BluRay. Selbst auf einem 720p-Projektor siehst du die Unterschiede klar und deutlich. Aber wem das nicht so wichtig ist, der hätte sich vermutlich sowieso keine BluRay gekauft. Daher ist der Vorwurf, dass mkv deutlich BluRay-Verkäufe beeinträchtigt derselbe Unfug wie schon bei DivX und DVD.

Kannst gleich dein Notebook anstecken dann laufen wenigstens nicht zwei Geräte. Aber das ist ja mit Macs auch nicht so einfach wie man glaubt ;)

war klar

dass ein mac user nix kapiert.

du meine güte..

also bei manchen muss ja einfach nur das wort mac fallen und schon reagieren sie allergisch :P

Nun,

das ist ja das Gute daran. Oft muss ein Mac User es nicht kapieren, was aber noch lange nicht heißt, dass er es nicht nicht kapiert.

Klar?

klingt

wie die argumentation eines kroneabonnenten. aber hey, jedem das seine.

Mit dem Kapieren ist es aber bei ihnen auch nicht weit her. Vielleicht zu viel Opium geraucht?

die ps3 verwendet nix vom computer "mit", sondern der schickt ihr ein signal mit dem sie was anfangen kann...fertig

also ich verwende playback als sw (für mac). ist zwar kostenpflichtig, läuft aber ganz gut (ausser gelegentliches ruckeln, ohne erkennbaren grund), mkv files laufen dort auch, da sie in real-time umgewandelt werden. und setup hat auch easy funktioniert.

Der PS3 Mediaserver ist in Java geschrieben und funktioniert daher auf allen java-fähigen Plattformen.

ps3-mediaserver gibts auch auf win...

und die möglichkeit ist keien lösung sondern ein umweg.. mkv-unterstützung und ps2-abwärtskompatibilität sind zwei grundlegende forderungen der community...

dass man über einen computer auf die ps3 mittels ps3-mediaserver streamen kann ist schön und gut, aber nicht jeder möchte noch ein weiteres gerät zwischenschalten...

PS2 Kompatibilität PSJailbreak

Nun wir haben einen PSJailbreak hier und mit dem kann man nur PS3 Spiele nutzen und leider keine PS2 Spiele ... derzeit ist es auch noch ungewiss was Sony gegen den PSJailbreak unternehmen wird denn in Australien und den USA kämpfen sie gerade an einem Marktverbot des PSJAilbreak ... mittlerweile gibt es zahlreiche weitere Anbieter die ähnliche Produkte am Markt anbieten ... mal sehen wie sich das ganze entwickeln wird ...

das war die auskunft der entwickler des jailbreaks

die für die kommenden tage ein update mit eben diesen funktionen angekündigt haben... mal schaun obs stimmen wird ;90

die antwort sollte solid0snake gelten

Posting 1 bis 25 von 27
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.