Mehr TV-Tipps für Mittwoch

31. August 2010, 17:15
posten

Privatleben | Kulturzeit | Sechs Tage, sieben Nächte | Das Ölzeitalter | Bauerfeind | Hart aber fair | Weltjournal

14.45

FILM

Privatleben (F/I 1961, Louis Malle) Brigitte Bardot und Marcello Mastroianni in einem Drama, das die Realität gekonnt für Fiktion einsetzt, dem Privatleben der Protagonistin zunehmend Raum abringt, mit Massenhysterie und Fenstersturz. Bis 16.20, Arte

19.20

MAGAZIN

Kulturzeit Die Themen bei Tina Mendelsohn: 1) Warschau streitet um Libeskind-Bau. 2) Der Abbau der temporären Kunsthalle in Berlin. Bis 20.00, 3sat

20.15

FILM

Sechs Tage, sieben Nächte (Six Days, Seven Nights, USA 1998, Ivan Reitman) Anne Heche, gestresste Businessfrau aus New York City, unternimmt einen schönen Ausflug mit ihrem Verlobten in die Südsee, stürzt jedoch prompt mit der Maschine ab und in die Arme von Harrison Ford! Das bedeutet nicht nur in sieben Nächten eine Überlebensfrage. Bis 21.50, ZDF

20.15

DOKUMENTATION

Das Ölzeitalter Von den ersten Bohrungen im Jahr 1860 bis zum Irakkrieg war und ist das Erdöl der wahre Motor der Geschichte des 20. Jahrhunderts. Die durch BP im Golf von Mexiko verschuldete Ölpest zeigt, wie sehr die Wirtschaften der Industriestaaten und der Schwellenländer wider alle offiziellen Erklärungen vollkommen vom Erdöl abhängen. Bis 22.05, Arte

21.30

MAGAZIN

Bauerfeind Katrin Bauerfeind schaut sich an, was der junge Kulturmarkt so hervorbringt. Es geht um alles, was das Alltagsleben prägt. Dabei benutzt Katrin Bauerfeind den TV-Bildschirm wie eine Computeroberfläche: Sie öffnet Fenster, startet Beiträge, wiederholt einzelne Passagen, kommentiert und bearbeitet sie. Jeder Beitrag ist gleichzeitig ein "Making of" seiner selbst. Bis 22.00, 3sat

21.45

DISKUSSION

Hart aber fair Frank Plasberg moderiert die Debatte zum Thema: Rechthaber oder Rechtsausleger - Deutschland streitet über Sarrazin. Die Gäste: Thilo Sarrazin (SPD-Finanzpolitiker; Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank; Buchautor Deutschland schafft sich ab), Michel Friedman (Publizist und TV-Moderator), Asli Sevindim (Journalistin), Rudolf Dressler (SPD-Sozialpolitiker; ehem. deutscher Botschafter in Israel 2000-2005) und der Historiker Arnulf Baring. Bis 23.00, ARD

22.30

MAGAZIN

Weltjournal Eugen Freund präsentiert die Beiträge zum Thema "Venedig - Tourismusschock": Venedigs Stadtväter planen eine U-Bahn, um Verkehrsströme zu beschleunigen. Bis 23.00, ORF 2

Share if you care.