Geizhals.at erweitert das Portfolio um Drogerie- und Optikprodukte

30. August 2010, 11:08
1 Posting

Schwerpunkt liegt weiterhin im IT,- Unterhaltungselektronik- und Fotobereich

Das Online Preisvergleichsservice Geizhals.at erweitert sein Portfolio. Nutzer können nun auch Preise von Drogerie- und Optikprodukten vergleichen. Dies teilte das Unternehmen am Montag in einer Aussendung mit.


" Wir haben mittels Befragung festgestellt, was den Usern fehlt-und Drogerieprodukte wie Kontaktlinsen, Parfum oder Sonnenbrillen wurden besonders häufig genannt. Geizhals sieht seinen Schwerpunkt zwar auch weiterhin im IT,- Unterhaltungselektronik- und Fotobereich, allerdings wollen und können wir den Bedarf unserer User nach Drogerieprodukten nicht ignorieren." so Marketing&Sales-Verantwortliche Vera Pesata. (red)

 

Share if you care.