Mandrake Linux runderneuert sich

23. Dezember 2003, 13:15
33 Postings

Die neue Version 9.1 überrascht im Webstandard-Test mit zahlreichen Neuerungen positiv

screenshot: redaktion
Bild 1 von 19

Neues von Mandrake

Warum auch immer, aber zeitgerecht alle sechs Monate kommen die drei grossen Distributionen - Red Hat, SuSE und Mandrake Linux - beinahe gleichzeitig auf den Markt. Die letztgenannte hat dabei immer einen kleinen Zeitvorsprung, da sie als einzige der drei schon vor der Auslieferung der Kaufpakete kostenlos von den Servern des Herstellers gezogen werden kann. Also beginnen wir den frühlingshaften Testreigen der grossen Distributionen mit Mandrake Linux 9.1.

Eigentlich geht die Neue vom französischen Distributor MandrakeSoft ja unter denkbar schlechten Voraussetzungen an den Start: Die Firma kämpft mit massiven finanziellen Problemen, die Zukunft ist ungewiss. Doch wie der Test zeigt muss dies nicht unbedingt ein Hindernis für innovative...

Share if you care.