Kärnten - Ried

26. April 2003, 18:25
posten

Johannes Haubitz (Trainer Kärnten): "Die Mannschaft war am Anfang durch die Niederlage in der Südstadt verunsichert, aber das erste Tor hat Kräfte frei gemacht. Solche Erfolgserlebnisse braucht man. Mit diesem Sieg sollte in der Abstiegsfrage für uns eine gewisse Beruhigung eingetreten sein. Man hat heute gesehen, welche spielerischen Mittel in der Mannschaft stecken."

Ried-Trainer Gerhard Schweitzer fuhr unmittelbar nach dem Match ohne Kommentar in Richtung Heimat ab. (APA)

Share if you care.